Beteiligungsfelder

Kinder- und Jugendbeteiligung ist Querschnittsthema, weshalb es junge Menschen zu vielen verschiedenen Themen und an vielfältigen Orten einzubinden gilt. Erste Anknüpfungspunkte bietet jedenfalls das unmittelbare Lebensumfeld von jungen Menschen: in der Familie, Freizeit, Schule und Ausbildung. Darüber hinausgehend gibt es verschiedene Möglichkeiten für junge Menschen, sich auch auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene in Jugendpolitik einzubringen. 

Relevante Strukturen und AkteurInnen in den verschiedenen Beteiligungsfeldern sind bspw.: